Hämorrhoiden Salbe

Hämorrhoiden SalbeIm 1. und 2. Grad lassen sich Hämorrhoiden noch sehr gut mit gewissen Salben behandeln um die Symptome einzudämmen. All diese Salben sind rezeptfrei in jeder Apotheke erhältlich, wir stellen Ihnen hier die wichtigsten der Hämorrhoiden Salben vor.

Hämorrhoiden Salbe Anwendung

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Hämorrhoiden loswerden

Wann ist die Behandlung mit Hämorrhoidensalben ratsam?

Viele Menschen kennen kennen das leidliche Problem mit Hämorrhoiden. Diese sind häufig aber zu Hause selbst mit Salben zu behandeln. Vor allem Hämorrhoiden des ersten und zweiten Grades können mit dafür vorgesehenen Salben behandelt werden. Der Patient bekommt diese rezeptfrei in der Apotheke. Allerdings ist anzumerken, dass Salben lediglich die häufig auftretenden Beschwerden (wie zum Beispiel Schmerzen oder den Juckreiz) mildern, jedoch nicht die Verkleinerung des Hämhorrhoidalgewebes. Daher ist bei einem höheren Grad der Ausprägung eine alleinige Behandlung mit einer Salbe nicht sinnvoll.

Bekannte Hämorrhoiden Salben

Nun folgt eine Liste mit den bekanntesten und beliebtesten Salben gegen Hämorrhoiden.

Bitte Beachten Sie, dass Salben die Symptome nur eindämmen aber die Hämorrhoiden nicht lindern. Lies hier wie ich meine Hämorrhoiden für immer losgeworden bin.

  • Haenal Fact Hamamelis Salbe

Hamamelisrinde-Trockenextrakt ist der Hauptbestandteil der Salbe. Auch Glukosesirup, Pfefferminzöl, weißes Vaselin und Wollwachsalkohole sind in der Salbe zu finden. Der Juckreiz,das Brennen sowie leichten Blutungen in den Anfangsstadien von Hämorrhoidalleiden können damit gelindert werden. Auch bei Entzündungen und leichten Hautverletzungen im Bereich des Darmausgangs kann diese Salbe angewandt werden.

  • Faktu lind Hämorrhoiden Salbe

Der Wirkstoff dieses pflanzlichen Arzneimittels ist Hamamelisdestillat. Die Salbe ist vor allem für Hämoriden im Anfangsstadium hergestellt. Sie lindert die Beschwerden und beruhigt die meist gereizte Haut. Nicht nur hemmt sie die Entzündung, sondern fördert zudem auch die Wundheilung.

  • HemoClin Gel

Hierbei handelt es sich um ein Gel aus der Aloe Barbadensis Pflanze. Neben der Unterstützung der Heilung wird die Haut gepflegt und der Entstehung neuer Beschwerden vorgesorgt. Der schnelle Kühleffekt ist für den Patienten sehr angenehm. Diese Salbe wirkt wie eine Bakterienblockade für die Hämoriden und schadet gleichzeitig nicht den nützlichen Bakterien in der Darmregion.

  • Hametum Wund und Heilsalbe

In dieser Salbe ist der Hauptinhaltsstoff die Hamamelis Pflanze und ist bei einer leichten Form von Hämorrhoiden sinnvoll. Auch bei anderen leichten Hautverletzungen und Schleimhautentzündungen ist diese gut geeignet. Mit Hilfe einer dünnen Schutzschicht dichtet die Salbe kleine Verletzungen ab und hemmt somit die Bildung von Entzündungen und leichten Blutungen.

  • Eulatin NH

Dieses Präparat dient der Anfettung der Analschleimhaut bei Hämorrhoiden. Der Vorteil bei dieser Salbe ist desweiteren, dass sie den Stuhlgang deutlich erleichtert. Da die Analschleimhaut angefettet wird, verringert sich der Juckreiz merklich.

  • Mastu Salbe

Diese Salbe von Stada lindert Beschwerden wie Reizungen, Juckreiz oder Brennen und Nässen, welche oft bei Hämorrhoiden auftreten. Desweiteren wird auch die Wundheilung an der Stelle gefördert.

Beachten Sie auch unsere Informationen zu den Hausmitteln die gegen Hämorrhoiden wirken. Ebenso kann unsere Unterseite zur Hämorrhoiden Behandlung sehr hilfreich für Sie sein.

Wie ist eine Salbe für Hämorrhoiden anzuwenden?

Zunächst sollte nach jedem Stuhlgang der Analbereich mit Wasser gesäubert werden, sowie vorsichtig trocken getupft (Achtung: nicht zu sehr reiben, dies könnte die Hämoride auf reiben!). Anschließend sollte die Creme in den Analkanal eingeführt werden. Dies ist, aufgrund der passend geformten Salbentube meist nicht schwer. Darauffolgend muss die Tube gedrückt werden, damit die Creme in den Bereich gelangen kann. Auch bei dem Herausziehen der Tube sollte diese gedrückt bleiben, damit sich die Salbe nicht wieder in die Tube saugt. Nach jeder Anwendung ist die Tube sorgsam zu reinigen um der Bildung von Bakterien vozusorgen!

The following two tabs change content below.

Emma

Als ich vor 3 Jahren selber an Hämorrhoiden erkrankte war ich geschockt und fühlte mich gedemütigt, weil ich mit niemandem über mein Problem reden konnte, ich schämte mich so stark, dass ich nichtmal zum Arzt gegangen bin. Nach monatelangem recherchieren kann ich wohl behaupten, dass ich mich mit Hämoriden sehr gut auskenne. Durch die 3-Schritt-Methode von Jan Huber bin ich nach langer Leidenszeit endlich meine Hämorrhoiden losgeworden. ACHTUNG: Hier findest du meinen Erfahrungsbericht zur 3-Schritt-Methode Mit dieser Webseite will ich anderen Betroffenen helfen, ihre Hämorrhoiden für immer loszuwerden. Wenn du deine Hämorrhoiden auch ganz schnell loswerden willst schau dir mal die 3-Schritt-Methode an. Fast täglich bekomme ich Emails von Leuten die mir erzählen, dass Sie dank der 3-Schritt-Methode Ihre Hämorrhoiden losgeworden sind. Ich und fast 10.000 Käufer wurden ihre Hämorrhoiden durch das Buch bereits los, du kannst der Nächste sein und in wenigen Tagen deine Hämorrhoiden los sein. Die Erfolgsquote liegt bei 97% und der Autor gibt eine 100%ige Geld-zurück-Garantie für den Fall dass man zu den 3% gehört. Hier geht es zur 3-Schritt-Methode

Neueste Artikel von Emma (alle ansehen)

Leave a Comment